0.7 C
Flensburg
Donnerstag, Dezember 8, 2022
Advertisement

Microsoft gewinnt Office 365-Großauftrag

Microsoft gewinnt mit dem neuen Office 365 einen Großauftrag: Der Energie- und Automationstechnik-Konzern ABB wird seine Mitarbeiter weltweit mit der Bürosoftware und Yammer ausrüsten.

ABB ermöglicht seinen Mitarbeitern künftig neue Möglichkeiten der Zusammenarbeit über Social Media und Cloud“, Kevin Turner, COO von Microsoft.
Microsoft hat Office 365 als Cloud- und Mietmodell im Januar gelauncht und nie einen Hehl daraus gemacht, dass diese Version der Bürosoftware künftig im Fokus stehen wird. Jetzt kann der Software-Konzern einen ersten großen Vertriebserfolg vorzeigen: Der Energie- und Automationstechnik-Konzern ABB will seine Mitarbeiter weltweit mit Office 365 und der Social-Media-Plattform Yammer ausrüsten. Diese Anwendung für Firmen ist in den Grosskundenversionen von Office bereits integriert. Die Unternehmen der ABB-Gruppe sind in rund 100 Ländern tätig und beschäftigen immerhin rund 145.000 Mitarbeiter.  „Eine schnelle interne Kommunikation ist für große Konzerne überlebenswichtig. ABB ermöglicht seinen Mitarbeitern künftig neue Möglichkeiten der Zusammenarbeit über Social Media und Cloud“, so Kevin Turner, COO von Microsoft. Office 365 vereinfacht laut Microsoft Online-Meetings. Darüber hinaus könnten Unternehmen wie ABB ihre Reisekosten um 15 bis 20 Prozent reduzieren, teilte der Software-Konzern heute mit. 

Verwandte Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
Advertisement

Share and Like

1,529FollowerFolgen

Neueste Artikel

Tim Cook

Apple plant neues Verschlüsselungssystem

Apple wird in seinem Cloud-Speichersystem künftig weltweit vollständig verschlüsselte Backups von Fotos, Chatverläufen und den meisten anderen sensiblen Nutzerdaten ermöglichen.