2.6 C
Flensburg
Dienstag, Dezember 6, 2022
Advertisement

Fortinet startet Partnerprogramm für Managed Security Provider

Fortinet startet ein neues Partnerprogramm für Managed Security Service Provider (MSSPs). Das bestehende Programm wurde überarbeitet.

„Unser Channel leistet bei unserem Wachstum einen großen Beitrag“, Jörg von der Heydt, Channel & Marketing Manager
Fortinet präsentiert sein neues auf vier Säulen basierendes Programm für Managed Security Service Provider (MSSPs) in den Regionen EMEA und APAC. Das Programm beinhaltet ein neues Vorzugspreismodell, optimierten technischen Support und Training sowie spezifische Marketingprogramme. Laut aktueller Frost & Sullivan-Studien wird der Umsatz des weltweiten MSSP-Marktes 2013 insgesamt 9,5 Milliarden Dollar, die Wachstumsrate 19,6 Prozent betragen. Das Programm adressiert sowohl kleinere Firmen, die sich auf die Sicherheitsintegration spezialisiert haben, als auch reine MSS-Anbieter und große Telekommunikationsprovider.

Darüber hinaus erweitert der Hersteller sein bestehendes Partnerprogramms. Zu den bestehenden FortiMail- und FortiWeb-Spezialisierungen ist die neue FortiWireless-Akkreditierung für drahtlose Netzwerke hinzugekommen. Aktuell verfüge der Anbieter weltweit über 10.000 Vertriebspartner, zu denen über dreihundert weitere Partner pro Quartal hinzukommen würden. „Unser Channel leistet bei unserem Wachstum einen großen Beitrag und wir müssen stets sicherstellen, dass unser Partner Programm im Einklang mit den Bedürfnissen der Reseller in Bezug auf technisches Know-how, Business-Support sowie Vertriebs-und Marketing-Vorteile steht“, so Jörg von der Heydt, Channel & Marketing Manager Deutschland bei Fortinet. 

Verwandte Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
Advertisement

Share and Like

1,529FollowerFolgen

Neueste Artikel