-1 C
Flensburg
Samstag, Dezember 10, 2022
Advertisement

Doris Albiez wird Deutschland-Chefin von Dell

Die langjährige Channel-Chefin von IBM, Doris Albiez, ist jetzt als Vice President Germany für das Deutschland-Geschäft vom PC-Hersteller Dell zuständig.

Doris Albiez ist jetzt für das Deutschland-Geschäft von Dell verantwortlich.
Dell Deutschland erweitert sein Führungsteam und hat Doris Albiez in die neu geschaffene Position des Vice President Germany berufen. In dieser Funktion ist sie für die Gesamtleitung von Dell in Deutschland verantwortlich. 

Die Managerin leitete bis Januar bei IBM als Vice President Distribution Sales BPO und Midmarket das Channelgeschäft in Europa. Sie war 2008 von Navigon zu IBM Deutschland gekommen und dort bis Juli 2011 als Vice President Geschäftspartnerorganisation & Mittelstand aktiv. Anschließend wurde sie in die europäische Geschäftsleitung berufen. Barbara Wittmann, Mark Möbius und Jürgen Renz bleiben unverändert eingetragene Geschäftsführer der Dell GmbH, so die Mitteilung des Herstellers.

„Dell hat sich im Markt mittlerweile als Anbieter umfassender End-to-End-Lösungen für Unternehmen fest etabliert. Ich freue mich auf meine Aufgabe, die Entwicklung auch in Deutschland gemeinsam mit meinem Team weiter voranzutreiben und Dell hierzulande noch erfolgreicher zu machen“, so Albiez.

Verwandte Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
Advertisement

Share and Like

1,529FollowerFolgen

Neueste Artikel

Der gläserne Kunde – Sparen per App im Trend

Langsam wird es unübersichtlich auf dem Smartphone: Wer angesichts der Inflation die besten Angebote nutzen will, braucht in immer mehr Geschäften eine zusätzliche App. Verbraucherschützer betonen: Auch diese Rabatte haben ihren Preis.