24.8 C
Flensburg
Sonntag, Juni 26, 2022

AVG übernimmt Norman

AVG, spezialisiert auf Online-Sicherheit, übernimmt den Security-Anbieter Norman. Für die bestehenden Partner von Norman würde sich nichts ändern.

„Wir verfügen jetzt über ein schlagkräftiges Partner-Netzwerk“, Mike Foreman, General Manager SMB, AVG
AVG Technologies, spezialisiert auf Online-Sicherheit, übernimmt den norwegischen Security-Spezialisten Norman. Mit dem Zukauf will AVG seine Präsenz in den europäischen Regionen ausdehnen. Norman verfügt über Niederlassungen in den deutschsprachigen Ländern, in Benelux und in Nordeuropa. Die Akquisition soll zudem die Markteinführung von neuen Endanwender-Lösungen für Internetsicherheit und Leistungsoptimierung und von Business-Diensten wie AVG CloudCare und AVG Managed Workplace während der kommenden zwölf Monate beschleunigen, so der Hersteller in einer Mitteilung. Finanzielle Details wurden nicht genannt. Alle Produkte würden unter dem bestehenden Namen weitervertrieben, unterstützt und weiterentwickelt. Für die Norman-Partner und -Kunden ändere sich nichts, so das Unternehmen gegenüber ChannelObserver. Das Norman-Office in Düsseldorf bleibe bestehen. Die Betreuung der Partner und Kunden finde wie gewohnt statt.

„Wir verfügen jetzt über ein schlagkräftiges Partner-Netzwerk mit globaler Ausdehnung und eine fest verankerte Präsenz in den Vertriebskanal der Regionen, die erhebliches Wachstumspotenzial bei mobilen und cloud-basierten Diensten aufweisen“, betont Mike Foreman, General Manager SMB, AVG.

Verwandte Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Share and Like

1,507FollowerFolgen

Neueste Artikel

Scholz plant steuerfreie Einmalzahlung als Inflationsausgleich

Stark steigende Energiepreise und eine galoppierende Inflation: Bundeskanzler Olaf Scholz (SPD) plant als Ausgleich die Möglichkeit einer steuerfreien Einmalzahlung durch die Arbeitgeber.