7.7 C
Flensburg
Donnerstag, Februar 22, 2024

Amazon will 5.000 neue Mitarbeiter in Deutschland einstellen

Der US-Konzern Amazon will in diesem Jahr in Deutschland 5.000 neue Mitarbeiter einstellen.

Der US-Konzern Amazon will in diesem Jahr in Deutschland 5.000 neue Mitarbeiter einstellen. Damit soll deren Zahl um über ein Fünftel steigen – von 23 000 auf 28 000, wie die deutsche Amazon-Gesellschaft am Freitag in München mitteilte. Gesucht sind Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unter anderem für die Versandzentren, Marketing, Finanzwesen sowie Forschung und Entwicklung. Wieviele neue Angestellte für die jeweiligen Bereiche gesucht werden, sagte Amazon nicht.

In Deutschland betreibt der Konzern vier Forschungs- und Entwicklungszentren in Aachen, Berlin, Dresden und Tübingen. Weltweit hatte Amazon im vergangenen Jahr eine sechsstellige Zahl neuer Mitarbeiter eingestellt, Ende Dezember arbeiteten demnach weltweit knapp 1,3 Millionen Menschen für das Unternehmen. (dpa)

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Adesso übernimmt SAP-Beratungsunternehmen Arteno​

Adesso Orange gewinnt durch die Übernahme des türkischen SAP-Spezialisten Arteno Unterstützung für SAP-Projekte im DACH-Raum und in ganz Europa.

Deutliche mehr größere Betriebe geben 2023 auf

Inmitten der schwachen Konjunktur in Deutschland haben 2023 mehr Betriebe mit größerer wirtschaftlicher Bedeutung ihr Gewerbe komplett eingestellt.

KI-Boom treibt Nvidias Rekordlauf weiter an

Der Boom beim Einsatz Künstlicher Intelligenz sorgt weiterhin für explosives Wachstum beim Chipkonzern Nvidia.