22.4 C
Flensburg
Donnerstag, August 18, 2022

Tech Data ohne Broadline-Chef

Thomas Kasper, bislang Broadline-Chef von Tech Data, wird den Distributor verlassen. Hintergrund ist eine europäische Restrukturierung.

Tech Data ohne Broadline-Chef
Thomas Kasper wechselte vor rund zwei Jahren vom Konkurrenten Also zu Tech Data. Dort übernahm er den Posten des Product Marketing Director Broadline und damit die Verantwortung für das Volumen-Geschäft. Jetzt wird der Manager Tech Data im Rahmen einer europäischen Umstrukturierung verlassen, wie ChannelPartner berichtet. Offenbar will der Broadliner seine Management-Struktur verschlanken. In Österreich sei die Zahl der Geschäftsführer, diese Funktion hatte auch Kasper inne, bereits von zwei auf einen reduziert worden. Die Aufgaben von Kasper soll jetzt Marc Müller, Geschäftsführer Vertrieb, übernehmen. Tech Data-Chef Michael Dressen spricht von einer „Verschlankung“. Der Grossist würde keine „Riesenumstrukturierung“ vornehmen. 

Unter dem Broadline-Chef Kasper waren bislang die Leiter der Business Units PC-Systeme, Komponenten & Multimedia sowie Printer & Supplies angesiedelt. Bei Also verantwortete er unter anderem das Software- und dann das Compaq- und HP-Geschäft.

Verwandte Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Share and Like

1,529FollowerFolgen

Neueste Artikel

Peter Sloterdijk (Foto: IFA)

Philosoph Sloterdijk auf der IFA

Der IFA+ Summit am 5. September stellt bringt dazu zahlreiche hochkarätige Gastredner und Podiumsteilnehmer aus Politik, Wirtschaft und Wissenschaft zusammen.