21.9 C
Flensburg
Freitag, August 19, 2022

Ingram und HP starten Fachhandelsprogramm

Broadliner Ingram Micro und HP bieten ein Fachhandelsprogramm mit Weiterbildungsmöglichkeiten und Gewinnen.

„Auf einfache Art und Weise Umsätze mit HP-Produkten steigern“, Mike Cramer, Ingram Micro
Bis zum Jahresende können Reseller ein Fachhandelsprogramm mit Weiterbildungsmöglichkeiten und Gewinnen von Ingram Micto und HP nutzen. Die Grundlage des Programms bildet ein neues Portal, das Fachhändlern einen Überblick über das Portfolio der HP Enterprise Group bieten soll. Durch die Teilnahme an unterschiedlichen Trainings und Specials und die hierüber gesammelten Punkte rücken Quartals- und Jahrespreise ein Stück näher, so Ingram in einer Mitteilung. Der Zugang zum Portal erfolgt im Kundenbereich auf der Ingram Micro Website. Ein persönliches „Control Center“ visualisiert hierbei dem Teilnehmer die Umsätze in den HP-Produktkategorien Server, Storage, Networking und Technology Services, den Fortschritt bei Trainings und Specials sowie die Position im Gesamtranking. 

„Mit Mission Enterprise bieten wir unseren Fachhändlern die Möglichkeit, auf einfache Art und Weise ihre Umsätze mit HP-Produkten zu steigern“, so Mike Cramer, Senior Manager Server/Storage bei Ingram Micro. Die zu erreichende Mindestpunktzahl über alle vier Kategorien liegt pro Quartal bei 4.000 Punkten. In jedem Quartal erhalten die erfolgreichsten Fachhändler Sachpreise wie beispielsweise HP-Notebooks oder Tablets. Am Ende der Aktion steht ein außergewöhnlicher Hauptgewinn: In Houston, Texas gibt es exklusive Trainingstage in den HP Labs, dem Forschungs- und Entwicklungszentrum des Herstellers. Außerdem steht der Besuch eines Space Centers auf dem Programm.

Verwandte Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Share and Like

1,529FollowerFolgen

Neueste Artikel