9 C
Flensburg
Mittwoch, Februar 21, 2024

Exclusive Networks holt Ingram-Manager Cramer

Security-Distributor Exclusive Networks holt den langjährigen Ingram-Manager Mike Cramer, der den Posten des Vertriebsdirektors übernimmt.

Security-Distributor Exclusive Networks holt den langjährigen Ingram-Manager Mike Cramer, der den Posten des Vertriebsdirektors übernimmt. Cramer übernimmt somit die Leitung, Koordination und die inhaltliche Weiterentwicklung des Vertriebsteams von Exclusive. Mike Cramer ist seit über 20 Jahren im IT-Distributionsgeschäft und kennt damit alle Facetten dieses Business: Lange Jahre engagierte sich der Manager beim Dornacher Distributor Ingram Micro, bei dem er zuletzt die Business Unit IT Security aufbaute und leitete. Zuvor verantwortete er dort in der Funktion als Senior Manager Advanced Solutions das IBM-Geschäft und spielte eine führende Rolle beim Aufbau des Solution Centers. Weitere Stationen in der IT-Distribution waren davor zwei Jahre lang beim Münchner Broadliner Tech Data sowie bei Also, vormals Actebis.

Exclusive-Geschäftsführer Marcus Adä und Mike Cramer kennen sich seit längerem als Kollegen und haben sich gegenseitig schätzen gelernt. «Ich bin sehr froh, dass wir Mike für Exclusive Networks in dieser Position gewinnen konnten», betont Adä. «Denn ich weiß sowohl um seine hervorragenden Kenntnisse im technischen Bereich als Security-Fachmann als auch um seine Stärken in der Führung und im Aufbau schlagkräftiger Teams. Unter seiner Leitung werden wir unsere Fachhandelspartner noch effektiver unterstützen können.»

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Cisco mit Stellenabbau nach Umsatzrückgang

Der Netzwerk-Ausrüster Cisco greift nach einem Umsatzrückgang zum Abbau tausender Arbeitsplätze.

KI als Dolmetscher: Müssen wir nie mehr eine Sprache lernen?

Welch ein Traum: Im Ausland sofort die Sprache vor Ort verstehen und sprechen können. Künstliche Intelligenz bringt uns diesem Wunsch näher. Was Experten zu diesem Zukunftsszenario sagen.

MediaMarkt/Saturn: Lieferung in 90 Minuten

Der Elektronikhändler hat eine Partnerschaft mit Uber vereinbart. Online-Kunden können sich in vielen großen Städten ab April Waren innerhalb kurzer Zeit nach Hause liefern lassen.