7.8 C
Flensburg
Dienstag, Mai 18, 2021

D-Link stellt Projektlager bei Also vor

Kürzere Lieferzeiten, keine Mindestmengen: D-Link richtet zusammen mit Also Deutschland ein eigenes Projektlager für das Lösungsgeschäft ein.

Gunter Thiel
Netzwerk-Hersteller D-Link führt ein lokales Projektlager bei Also Deutschland ein. Im Rahmen dieses Pilotprojektes sollen Also-Fachhandelspartner Projekte mit D-Link Komponenten effizienter gestalten und schneller abwickeln können. Der Hersteller verspricht kurze Wege und eine schnellere Projektabwicklung aufgrund direkter Produktverfügbarkeit. Mindest- oder Maximalmengenbegrenzungen für Bestellungen aus dem Projektlager gebe es nicht. Das Lager biete Fachhändlern die Möglichkeit, auf über 100 Produkte von D-Link direkt zugreifen zu können. Das Angebot umfasst kommerzielle Switches, Business Wireless Komponenten und Videoüberwachungslösungen. Auch die neuen Industrie-Switches seien über das Projektlager schnell abrufbar.

«Wir sind vom Mehrwert eines bedarfsorientierten Warenlagers bei Also absolut überzeugt», so Gunter Thiel, Country Manager DACH & BNL bei D-Link. «Es ist eine ideale Möglichkeit, Kunden hier in Zukunft noch besser zu unterstützen.»

Verwandte Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Share and Like

1,481FollowerFolgen

Neueste Artikel