5.6 C
Flensburg
Samstag, Januar 22, 2022
ComLine

ComLine mit neuer Lösung für Enterprise Mobility

Spezialdistributor ComLine erweitert seinen Bereich Enterprise Mobility um eine vollautomatische Lösung für Konfiguration und Einrichtung von Apple-Geräten.

Spezialdistributor ComLine bietet dem Handel mit «Apple DEP» eine vollautomatische Lösung für die Konfiguration und Einrichtung von Apple-Geräten wie beispielsweise iPad, iPhone oder Mac für Unternehmen und Bildungseinrichtungen. Fachhändler und Systemhäuser geben bei ihrer Bestellung von Apple-Produkten bei ComLine zusätzlich das jeweilige «DEP Projekt» an. Alle folgenden Schritte laufen im Hintergrund: ComLine schickt die in der Endkunden- und Reseller-ID hinterlegten Daten an Apple. Auf den Apple-Servern wird die gewünschte Konfiguration des Endkunden mit allen individuellen Einstellungen und geforderten Apps gespeichert. Danach liefert der Händler die originalverpackte Ware an die jeweilige Firma oder Bildungseinrichtung. Wenn Mitarbeiter des Endkunden ihre Geräte erstmals in Betrieb nehmen, werden vollautomatisch die angeforderten Einstellungen und Apps aufgespielt. «Dadurch erleichtert der Handel den IT-Administratoren massiv die Arbeit. Der IT-Leiter muss die Geräte für die Erstkonfiguration nicht mehr in Augenschein nehmen», betont Oliver Bartsch, Leiter Einkauf bei ComLine.

Händler können zudem auch die bereits bestehenden Endgeräte des Kunden über das DEP-Webportal managen und verwalten. «Der Handel kann alle jemals getätigten Transaktionen im DEP-Portal nachvollziehen. Wir geben dem Fachhandel somit ein Rundum-Sorglos-Paket für das Apple-Geschäft an die Hand», so Bartsch weiter. Damit knüpfe die neue Lösung in punkto Benutzerfreundlichkeit an die bereits bestehenden Apple-Programme wie beispielsweise VPP (ein Programm für Volumenlizenzen) oder RAE (eine boxlose Version der AppleCare-Produkte) an. «Die lange Entwicklungszeit hat sich gelohnt. Wir forcieren mit dieser Komplett-Lösung unser Geschäft im Bereich Enterprise Mobility», so Bartsch weiter. Die Apple-Lösung DEP steht ab sofort allen von Apple autorisierten ComLine-Kunden zur Verfügung.

 

Verwandte Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Share and Like

1,481FollowerFolgen

Neueste Artikel