-0.8 C
Flensburg
Mittwoch, Dezember 7, 2022
Advertisement

Also übernimmt paneuropäischen Supplies-Disti

Broadliner Also übernimmt mit Alpha International einen paneuropäischen Spezialisten für Drucker und PC-Zubehör. Verkaufsbüro auch in Deutschland.

Gustavo Möller-Hergt, Also Holding
Die Also Holding AG übernimmt Alpha International BV aus Nijmegen in den Niederlanden. Das Unternehmen gehört zur holländischen Saphin-Gruppe. Alpha International vertreibt Drucker- sowie Computerzubehör in Europa. Im Jahre 2012 meldete der Grossist einen Umsatz von rund 587 Millionen Euro und beschäftigte 108 Mitarbeiter. Broadliner Also will mit dieser Akquisition die Expertise im Supplies-Geschäft in allen Ländern, in denen die beiden Firmen vertreten sind, verstärken und weiterentwickeln, so Also in einer Mitteilung. Alpha verfügt über Verkaufsbüros in den Niederlanden, Deutschland und Großbritannien. Der Disti hat Verträge mit HP, Epson, Lexmark und Canon. Alpha ist spezialisiert auf original Druckerzubehör und gehört nach eigenen Angaben zu den fünf größten Printing-Grossisten in Europa. Außerdem zählen zur Gruppe der MPS-Spezialist OSN und der Distributor für Kunststoffe, Coops Kunststoffen. Zusätzlich werde Also die bestehende Distributionsaktivität in Benelux verstärken, um zukünftig eine „dominierende Rolle“ einzunehmen. Ein gemeinsames Management für die beiden Unternehmen sei geplant. Zum Kaufpreis wurden keine Angaben gemacht. Der Vollzug des Kaufs steht noch unter Vorbehalten, insbesondere der Zustimmung der zuständigen Kartellbehörden. 

Im Dezember 2012 wollte Also eigentlich die komplette Saphin-Gruppe übernehmen. Im April 2013 blies Also die geplante Akquisition überraschend ab. Also werde kein verbindliches Übernahmeangebot für Saphin abgeben, so der Konzern damals in einer Mitteilung. „Man konnte sich in grundlegenden Punkten nicht einigen. Beide Partner haben daraufhin die Gespräche abgebrochen“, so Relindis Wieser von der Also Holding damals gegenüber ChannelObserver. Saphir wurde 1995 gegründet und zählt in den Niederlanden zu den Top 3 IT-Distributoren. Die Gruppe erzielte in 2011 einen Gesamtumsatz von 780 Millionen Euro. Jetzt hat es dann anscheinend mit der Übernahme zumindest von Alpha doch noch geklappt. 

Verwandte Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
Advertisement

Share and Like

1,529FollowerFolgen

Neueste Artikel