7 C
Flensburg
Donnerstag, Februar 22, 2024

Saturn gibt Märkte in Spanien auf

Der Retailer Saturn zieht sich aus Spanien zurück. Vier Märkte werden geschlossen, die verbleibenden Filialen unter neuem Brand wiedereröffnet.

Saturn wird vier seiner spanischen Märkte schließen und vier unter dem Namen der Schwester Media Markt wiedereröffnen, bestätigt die Media-Saturn-Holding (MSH) einen entsprechenden Bericht der Lebensmittelzeitung. Vor dem Hintergrund der Finanzkrise in Südeuropa würden die spanischen Aktivitäten auf die Marke Media Markt konzentriert. Mit den vier Saturn-Märkten steige das Filialnetz von Media Markt in Spanien auf 69 Läden. Außerdem sollen im Laufe des Jahres zwei neue Läden hinzukommen. 

Bereits im Jahr 2012 musste Saturn seinen ersten spanischen Markt in Barakaldo schließen, sowie einen weitere Filiale in der Nähe von Madrid. Retailer haben es in Spanien nicht leicht: Im April 2011 gab PC City, die Marke des britischen Anbieters Dixons Retail, seine 34 Standorte auf. Pixelmania folgte wenig später. Spanischen Medienberichte zufolge wird der After-Sales der geschlossenen Saturn-Filialen von den Media Märkten übernommen.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

COO Maria Martinez verlässt Cisco

In Folge des angekündigten Arbeitsplatzabbaus und der Übernahme von Splunk wird COO Maria Martinez den Netzwerk-Primus verlassen.

Microsoft investiert auch in Spanien Milliarden in KI

Microsoft wird neben der Großinvestition in Rechenzentren für Künstliche Intelligenz in Deutschland auch einen Milliardenbetrag für ähnliche Zwecke in Spanien ausgeben.

Herweck vertreibt Dahua-Lösungen

Ab sofort führt Herweck die Produkte von Dahua, einem Anbieter von Sicherheitslösungen, im Sortiment.