15.5 C
Flensburg
Mittwoch, Juni 19, 2024

MediaMarkt/Saturn: 92 Prozent der Filialen wieder offen

Nach den umfangreichen Markt-Schließungen in ganz Europa zur Corona-Eindämmung seien 92 Prozent der Filialen von MediaMarkt und Saturn wieder offen, so Ceconomy.

Nach den umfangreichen Markt-Schließungen in ganz Europa zur Corona-Eindämmung seien 92 Prozent der Filialen von MediaMarkt und Saturn wieder offen, wie die Muttergesellschaft Ceconomy am Mittwoch bekannt gab. Im Heimatmarkt Deutschland hätten fast alle Stores wiedereröffnet. Einzig in der Türkei blieben die Märkte vorerst geschlossen. Die Gruppe strebe an, den stationären Einzelhandel so schnell wie möglich wieder voll auszulasten. Strenge Hygiene- und Sicherheitsmaßnahmen würden dafür sorgen, dass Kunden und Mitarbeiter in einem sicheren Umfeld einkaufen und arbeiten können. Die Geschäfte würden mit Spuckschutzen ausgestattet, und die Kunden sollten möglichst kontaktlos bezahlen. Das Personal trage zudem Mund- und Gesichtsschutz.

«Die allmähliche Wiedereröffnung unserer Märkte ist ein wichtiger Schritt zur Normalität in unserem Geschäft. Wir haben uns schnell und effizient an die neuen Gegebenheiten angepasst, ohne die Sicherheit unserer Kunden und Mitarbeiter aus den Augen zu verlieren. Der stationäre Einzelhandel ist und bleibt jedoch für uns der Hauptvertriebskanal im Dienste unserer Kunden», so  Bernhard Düttmann, CEO von Ceconomy.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Ecom und Biostar schließen Distributionsvertrag für Mainboards

Ab sofort ist die breite Auswahl an Desktop-PC Mainboards von Biostar beim Dachauer Distributor Ecom erhältlich.

Studie: Onlinenutzung in Deutschland geht leicht zurück

In den vergangenen Jahren stieg die Zahl der Stunden, die Menschen in Deutschland online sind, kontinuierlich an. Doch nun scheinen etliche User eine kleine Online-Diät einzulegen.

Arctic Wolf erweitert Channel-Angebote

Security-Spezialist Arctic Wolf erweitert sein Partnerprogramm. Der Anbieter setzt nach eigenen Angaben komplett auf sein Partnernetzwerk.
ANZEIGE
ALSO