24.8 C
Flensburg
Sonntag, Juni 26, 2022

Seagate stellt schnellste Enterprise-Festplatte vor

Seagate beginnt mit der Auslieferung der weltweit schnellsten Festplatte – der Seagate Enterprise Turbo SSHD.

Seagate stellt schnellste Enterprise-Festplatte vor
Als erste Enterprise Hybrid-Festplatte (SSHD) der Branche vereint sie die Kapazität einer Festplatte mit der hohen Geschwindigkeit einer SSD, so der Hersteller. Damit setze das Laufwerk neue Standards für die zuverlässige und schnelle Speicherung unternehmenskritischer Daten. Die Enterprise Turbo SSHD biete die 3-fache Leistung bei wahlfreien Zugriffen, verglichen mit existierenden Festplatten mit 15.000 U/min. Durch die Verschmelzung von SSD- und HDD-Technologie beschleunige der Turbo mehrstufige Speicherarchitekturen und kombiniere sie mit der hohen Kapazität einer Festplatte.

Seit vergangenem Jahr haben Seagate und IBM den Prototyp der Enterprise SSHD geprüft. Das Ergebnis nach Monaten des Testens in den Laboren der beiden Hersteller war die erste Enterprise SSHD, die als Variante für die IBM System x Server erhältlich ist. 

Verwandte Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Share and Like

1,507FollowerFolgen

Neueste Artikel

Scholz plant steuerfreie Einmalzahlung als Inflationsausgleich

Stark steigende Energiepreise und eine galoppierende Inflation: Bundeskanzler Olaf Scholz (SPD) plant als Ausgleich die Möglichkeit einer steuerfreien Einmalzahlung durch die Arbeitgeber.