-1.2 C
Flensburg
Samstag, Dezember 10, 2022

Neuer Mac Pro ab Donnerstag lieferbar

Ab Donnerstag, den 19. Dezember, ist der neue Mac Pro lieferbar. Das hat Apple heute bekannt gegeben. Zwei Preise stehen fest.

Neuer Mac Pro ab Donnerstag lieferbar
Ab Donnerstag, den 19. Dezember, ist der neue Mac Pro lieferbar, wie Apple bekannt gab. Das neue High-End-Modell ist über die Retail Stores des Herstellers, den Online-Shop und die autorisierten Reseller erhältlich. Die Einstiegsvariante mit 3.7 GHz Quad-Core Xeon E5, 12 Gigabyte Arbeitsspeicher und 256 KByte Flash kostet 2.999 Euro. Das Sechs-Kern-Modell ist für 3.999 Euro lieferbar. Apple hatte das komplett überarbeitete Produkt mit dem ungewöhnlichen Design im Juni auf seiner Entwicklerkonferenz WWDC vorgestellt. 

Bisher liegen nur Abschätzungen der Aufrüstpreise für Wunschkonfigurationen des Mac Pro vor, berichtet Mac Life. Wer statt des sechskernigen Intel Xeon E5 mit 3,5 GHz Taktung des beworbenen 3.999-Euro-Basismodells eine andere CPU wünscht, darf mit etwa 1.500 Dollar Aufpreis für die achtkernige 3-GHz-Variante und 3.000 Dollar für den zwölfkernigen 2,7-GHz-Chip rechnen, so das Magazin weiter. In Deutschland war Conrad Elektronik inoffiziell schon Anfang Dezember vorgeprescht und hat Vorbestellungen mit einem Lieferversprechen für den gestrigen Dienstag angenommen.

Verwandte Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
Advertisement

Share and Like

1,529FollowerFolgen

Neueste Artikel

Der gläserne Kunde – Sparen per App im Trend

Langsam wird es unübersichtlich auf dem Smartphone: Wer angesichts der Inflation die besten Angebote nutzen will, braucht in immer mehr Geschäften eine zusätzliche App. Verbraucherschützer betonen: Auch diese Rabatte haben ihren Preis.