4.9 C
Flensburg
Donnerstag, Februar 29, 2024

LG präsentiert neue 34 Zoll-Monitore

LG wird auf der CES in Las Vegas neue Geräte seiner UltraWide-Produktfamilie in 34 Zoll vorstellen.

Das Unternehmen präsentiert in Las Vegas erstmalig seine neuen „IPS 21:9 UltraWide-Monitore“. Das Modell „UM95“ kommt auf 34-Zoll Bildschirmdiagonale, ist aber auch in 29 Zoll erhältlich. Neben diesen Monitoren zeigt LG auf der CES weitere Geräte der Serie: „UM65“ gibt es in 25, 29 und 34 Zoll. Es ist für die Arbeit im Büro konzipiert. Der UM95-Bildschirm unterstützt zahlreiche Verbindungsmöglichkeiten, um die Nutzung im Home Entertainment-Bereich zu verbessern. Dazu zählt beispielsweise Thunderbolt 2. Das Produkt soll Gaming-Fans, Filmfreaks und professionelle Grafiker ansprechen. Neben der Thunderbolt 2-Unterstützung beinhaltet der Monitor True Color Finder-Kalibrierungssoftware. UM65 bietet diverse Multitasking-Funktionen wie eine Unterteilung in vier verschiedene Screens oder Dual-Anschluss. Preise für die Monitore stehen noch nicht fest.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Apple verteidigt sich gegen europäische Kartell-Vorwürfe

Nach einer jahrelangen Kartelluntersuchung in der EU droht Apple eine hohe Strafe. Bevor die Kommission ein mögliches Bußgeld verkündet, bringt sich der Konzern noch einmal in Stellung.

Homeoffice auf dem Rückzug? Firmen mit strengeren Vorgaben

Für viele Menschen ist die Arbeit im Homeoffice nicht mehr wegzudenken. Doch einige Firmen fordern nun wieder mehr Präsenz ein. Steht ein Umdenken bei den deutschen Unternehmen bevor?

KI-Boom treibt Nvidias Rekordlauf weiter an

Der Boom beim Einsatz Künstlicher Intelligenz sorgt weiterhin für explosives Wachstum beim Chipkonzern Nvidia.