4.2 C
Flensburg
Samstag, November 26, 2022

Jeder dritte Deutsche spielt auf Konsolen

24 Millionen Deutsche nutzen eine Spielkonsole, das entspricht einem Plus von 33 Prozent. Neue Modelle haben für einen Schub gesorgt.

Jeder dritte Deutsche spielt auf Konsolen
In Deutschland nutzt jeder Dritte (34 Prozent) eine Spielkonsole. Dies entspricht 24 Millionen Bundesbürgern, ein Plus von 33 Prozent gegenüber 2013, so der Bitkom. „Mehrere Hersteller haben im vergangenen Jahr neue Spielkonsolen auf den Markt gebracht. Das hat für einen Schub gesorgt“, so Tim Hoffmann vom Branchenverband. Vor allem bei Jüngeren sind Spielkonsolen beliebt. Drei von vier der 14- bis 29-jährigen (75 Prozent) zocken mit Playstation, X-Box, Wii & Co. Im Vorjahr waren es noch 61 Prozent. Insgesamt werden Spielkonsolen weniger verwendet, je älter die Menschen sind: Bei den 30- bis 49-jährigen nutzt sie gut jeder Dritte (36 Prozent). Selbst von den 50- bis 64-Jährigen spielt noch jeder Fünfte (20 Prozent) auf einer Konsole. Dabei nutzen deutlich mehr Männer als Frauen Konsolen. Fast zwei von fünf männlichen Bundesbürgern (39 Prozent) verwenden eine Spielkonsole, bei den Frauen geben dies 29 Prozent an.

Verwandte Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
Advertisement

Share and Like

1,529FollowerFolgen

Neueste Artikel