7 C
Flensburg
Montag, April 15, 2024

Eaton stellt Ellipse Pro USV-Serie vor

Mit der Ellipse Pro präsentiert Eaton eine neue Serie energieeffizienter und kompakter USV-Systeme zur Absicherung von Servern und Rechnerarbeitsplätzen in kleineren Büroumgebungen.

Die neuen Eaton-Geräte eignen sich für den Einsatz in kleineren Büroumgebungen und auch zu Hause und schützen beispielsweise PCs und teure Unterhaltungselektronik vor Schäden durch Stromausfall und Überspannung. Zur Ausstattung der Ellipse Pro-Serie gehören unter anderem „EcoControl“-Steckdosen, die durch automatische Abschaltung ungenutzter Geräte bis zu 20 Prozent Energie einsparen sollen, sowie ein Überspannungsschutz gemäß der Norm IEC 616431-1. Ein LCD-Display gibt zudem Auskunft über die wichtigsten USV-Parameter wie Batterieladestand, Stützzeit und Status des Netzstroms.  

Die USVs der Eaton Ellipse Pro Serie sind in den vier Leistungsstufen 650 VA, 850 VA, 1200 VA und 1600 VA erhältlich. Dank der automatischen Spannungsregulierung (Advanced Voltage Regulation) sollen die USV-Systeme selbst unter schwierigen Netzbedingungen eine optimale Stromversorgung garantieren. Die Geräte können vertikal oder horizontal eingesetzt werden, optional stehen Montage-Sets für die Installation im 19″-Rack oder an der Wand zur Verfügung. Die im Lieferumfang enthaltene Windows-basierende Auto-Shutdown-Software ermöglicht eine detaillierte Energieverwaltung der USV-Geräte, zeigt Energieverbrauch und -kosten an und gewährleistet ein sicheres Herunterfahren der angeschlossenen Server im Falle eines Stromausfalls.

In der Standardausführung werden USVs der Ellipse Pro Serie mit einer Drei-Jahres-Herstellergarantie von Eaton ausgeliefert. 

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Apple lässt bei Reparaturen Bauteile aus alten iPhones nutzen

Apple wird bei iPhone-Reparaturen bald auch den Einsatz von Bauteilen aus gebrauchten Geräten zulassen.

Samsung verdrängt Apple vom Smartphone-Thron

Apple wurde 2023 mit seinem iPhone erstmals zur Nummer eins im Smartphone-Markt in einem gesamten Jahr. Doch zuletzt verkaufte der langjährige Spitzenreiter Samsung wieder deutlich mehr Geräte.

Microsoft Copilot: Wie Partner vom Hype um generative KI profitieren können

Mit dem „Copilot“ integriert Microsoft generative KI in alle Tools und Produkte von Microsoft 365. Die Leistungsfähigkeit und Vorteile des intelligenten Assistenten sind beeindruckend, dennoch ist der Vertrieb für Partner kein Selbstläufer.