22 C
Flensburg
Donnerstag, Juni 30, 2022

230.000 Activity Tracker in Deutschland verkauft

In den ersten drei Quartalen wurden in Deutschland ingesamt 230.000 Activity Tracker verkauft, so die GfK. Zwei Drittel waren mit einer mobilen Schnittstelle ausgestattet.

230.000 Activity Tracker in Deutschland verkauft
Von Januar bis September 2014 wurden in Deutschland 230.000 Activity Tracker verkauft, so die GfK. Zwei Drittel waren mit einer mobilen Schnittstelle ausgestattet, hier lag der Durchschnittspreis bei rund 80 Euro. 73 Prozent der Befragten können sich zudem vorsrellen, einen Activity Tracker integriert in die Kleidung oder als Schmuck zu tragen. Besonders geeignet sind ihrer Meinung nach Armbänder und Schuhe.

Als wichtigstes Kaufkriterium nennen 30 Prozent der Befragten die Kompatibilität mit dem Smartphone. An zweiter Stelle steht der Preis (20 Prozent). Und 15 Prozent legen Wert auf die Genauigkeit und Richtigkeit der Angaben. Am unteren Ende der Skala stehen Kriterien wie beispielsweise die Batterielaufzeit (3 Prozent).

Verwandte Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Share and Like

1,507FollowerFolgen

Neueste Artikel