14.7 C
Flensburg
Sonntag, Mai 26, 2024

Peinze wird Marketing-Chefin bei Asus

Jutta Peinze wird ab Oktober neuer Head of Marketing für den Bereich Systems beim PC-Hersteller Asus.

Ab Oktober übernimmt Jutta Peinze die Marketing-Leitung für den Bereich Systems beim PC-Hersteller Asus. Sie wechselt von Sengled, einem Anbieter von Lichtlösungen, wo sie zuletzt als Marketing Director den Markenaufbau und die europaweite Distributions- und Channelplanung verantwortet hatte. Zuvor bekleidete sie leitende Funktionen bei Netzbetreibern und Service-Providern sowie bei Herstellern und Retailern im Bereich der Unterhaltungselektronik. Unter anderem war sie für den Markenaufbau bei Huawei in Deutschland zuständig und hatte leitende Positionen bei Nokia Deutschland inne.

Mit Peinze als neuer Marketing-Leiterin verstärke man die Expertise im Bereich der ZenFones und treibe den Ausbau der Kernbereiche Zen-Familie und Republic of Gamers (ROG) weiter voran, teilte das Unternehmen mit.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Bitkom: Mehrheit der IT-Branche wirbt gezielt um Frauen

90 Prozent der IT-Branche sehen eine Erhöhung des Frauenanteils als Chance. Aber: Nur die Hälfte der IT-Unternehmen hat bisher konkrete Zuständigkeiten für Gleichstellung und Karriereplanung benannt.

Nvidias Rekordlauf geht dank KI-Boom weiter

Nvidia stellt wie kaum ein anderes Unternehmen die technische Plattform für Anwendungen mit Künstlicher Intelligenz. Das spült der Chipfirma Milliarden in die Kassen.

Build: Microsoft baut «Copilot» zum Team-Assistenten aus

Microsoft baut die Fähigkeiten seines KI-Assistenten Copilot aus, damit er nicht mehr nur einzelne Nutzer, sondern auch Teams aus mehreren Mitarbeitern unterstützen kann.
ANZEIGE