16.9 C
Flensburg
Montag, Juni 17, 2024

Olav Strand wird neuer RVP DACH bei Flexera

Der neue Regional VP Olav Strand will das Partner-Programm des Softwareexperten in der DACH-Region beleben und weitere Kunden im Bereich IT-Asset- und Cloudmanagement gewinnen.

Der neue Regional VP Olav Strand will das Partner-Programm des Softwareexperten in der DACH-Region beleben und weitere Kunden im Bereich IT-Asset- und Cloudmanagement gewinnen. Der erfahrene Manager ist seit über 25 Jahren in verschiedenen Führungspositionen im IT-Sektor unterwegs und kann auf umfassende Expertise im Vertrieb von Softwareprodukten und Services sowie der strategischen Geschäftsentwicklung zurückgreifen. Seine langjährige Erfahrung im Management regionaler Vertriebsteams und in der Entwicklung von Vertriebskanälen zeigte er unter anderem bei Unternehmen wie Splunk, Oracle, BMC Software, Tanium, Fusion und IPsoft. Zudem war er Board Member in dem Artificial Intelligence Council von Bitkom.

Zu den Zielen gehört unter anderem der Ausbau des Partner-Netzwerks von Flexera. Dadurch soll der bestehende Kundenstamm wachsen und der Marktanteil in DACH im Bereich IT-Asset-Managements und Cloud-Managements weiter steigen. Der Softwareexperte arbeitet weltweit mit über 200 Partnern und Lösungsanbietern zusammen. In der DACH-Region zählen dazu, unter anderem Bechtle, Crayon, Deloitte, Softline und SoftwareOne. Das Channel-Programm umfasst Vertriebs-, Consulting- und Technologiepartner und deckt Services rund um Softwarelizenzoptimierung, Cloudkostenkontrolle, Application Readiness, IT-Transparenz und Schwachstellenmanagement ab.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Systeam lädt zur Hausmesse «Inform»

Dieses Jahr lädt der Distributor Systeam den Fachhandel wieder zur Hausmesse «Inform» ein.

Adobe zerstreut Sorgen um KI-Geschäfte

Adobe hat mit einem aufgepeppten Ausblick Sorgen um seine KI-Chancen gedämpft.

Pete Wilson wird Channel-Chief von Illumio

Pete Wilson soll die Channel-Strategie von Illumio in der EMEA-Region gestalten und angesichts der steigenden Nachfrage nach Zero-Trust-Segmentierung das Wachstum vorantreiben.
ANZEIGE
ALSO