14.7 C
Flensburg
Sonntag, Mai 26, 2024

Markt für Tintenstrahldrucker bricht ein

Der Absatz von Tintenstrahldruckern über die Distribution war im ersten Quartal zweistellig rückläufig. HP Inc. ist beim Verkauf über die Distribution führend.

Der Absatz von Tintenstrahldruckern über die Distribution in Westeuropa war im ersten Quartal um -21 Prozent rückläufig, so eine aktuelle Studie von Context. Der Verkauf von Laserdruckern fiel moderater um -7 Prozent, während Multifunktionsgeräte zulegen konnten: Tinten-MFPs um sechs Prozent und Laser-MFPs um sieben Prozent. Insgesamt legte der Drucker-Markt in Westeuropa um zwei Prozent zu. In Deutschland verbesserte sich der Absatz über die Distribution um 2,7 Prozent. Verantwortlich hierfür sei überwiegen die Vermarktung über Retailer gewesen, so Context weiter. In Großbritannien stagnierte der Markt (+0,6 Prozent).

«Die Distribution in allen größeren Ländern in Westeuropa konnte beim Drucker-Verkauf zulegen. Eine Ausnahme war Frankreich», betont Context-Analyst Zivile Brazdziunaite. HP dominiert den Drucker-Bereich über die Grossisten mit einem Marktanteil von 47 Prozent. Dahinter folgen Epson (18 Prozent) und Canon (15 Prozent). 

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Nvidias Rekordlauf geht dank KI-Boom weiter

Nvidia stellt wie kaum ein anderes Unternehmen die technische Plattform für Anwendungen mit Künstlicher Intelligenz. Das spült der Chipfirma Milliarden in die Kassen.

Bitcoin steigt auf den höchsten Stand seit Anfang April

Der Bitcoin ist am Dienstag im frühen Handel auf den höchsten Stand seit Anfang April gestiegen.

Raik Spänkuch wird Sales-Chef bei TA Triumph-Adler

Raik Spänkuch wird neuer Senior VP Sales and Operations bei der TA Triumph-Adler GmbH.
ANZEIGE