-0.8 C
Flensburg
Mittwoch, Dezember 7, 2022
Advertisement

Kohlstrung wird Brother-Chef

Lothar Harbich, Geschäftsführer von Brother Deutschland, verabschiedet sich in den Ruhestand. Sein Nachfolger wird Matthias Kohlstrung. 

Matthias Kohlstrung übernimmt die Geschäftsführung von Brother in Deutschland
Nach mehr als 33 Jahren Betriebszugehörigkeit verabschiedet sich Lothar Harbich, Geschäftsführer der Brother International GmbH, zum 31. März 2014 in den Ruhestand. Harbich, wurde im Jahr 2000 zum Geschäftsführer berufen. In seiner Amtszeit steigerte der Hersteller seinen Umsatz von 180 Millionen Euro in 2000 auf heute rund 350 Millionen Euro.

Mit Beginn des neuen Geschäftsjahres zum 1. April 2014 übernimmt Matthias Kohlstrung die Geschäftsführung von Brother in Deutschland. Der Betriebswirt begann seine Karriere bei Brother im Jahr 1991 und ist seit 2003 Direktor Vertrieb und Marketing. Mit der Berufung von Kohlstrung als neuen Geschäftsführer sichert Harbich die Kontinuität auf den eingeschlagenen Wegen zur weiteren Expansion des Unternehmens. 

 

Verwandte Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
Advertisement

Share and Like

1,529FollowerFolgen

Neueste Artikel