9 C
Flensburg
Mittwoch, September 28, 2022

Kaseya will EMEA-Geschäft massiv ausbauen

Kaseya, Anbieter von Software für das cloudbasierte IT-Management, will mit einem neuen Sales-Chef die Umsätze in der EMEA-Region verdoppeln.

Spencer Young VP Sales EMEA
Kaseya, Anbieter von Software für cloudbasiertes IT-Management, will die Umsätze in der Region EMEA (Europa, Mittlerer Osten und Afrika) verdoppeln. Verantwortlich für das Geschäft in dieser Region ist ab sofort Spencer Young als VP Sales EMEA. Young war zuletzt Regional Director für Großbritannien und Irland bei Coverity, einem Anbieter von Lösungen zum Test von Qualität und Sicherheit von Software. Darüber hinaus hatte er Sales- und Führungspositionen bei Unternehmen wie Interwoven, Verity, FAST Search & Transfer sowie Canon, IBM und Xerox inne. Kaseya hatte kürzlich Scorpion Software übernommen, einen Anbieter von Sicherheit und Authentifizierung. Darüber hinaus stellte der Hersteller Version 7.0 vor, die unter anderem eine schnelle Remote-Client-Management-Lösung beinhaltet.

„Mit Spencer Young als Leiter unserer Sales-Aktivitäten in EMEA werden wir unseren Kundenfokus und das Geschäft in der Region verdoppeln können“, betont Yogesh Gupta, President und CEO bei Kaseya.

Verwandte Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Share and Like

1,529FollowerFolgen

Neueste Artikel

BGH verhandelt zu Infos über Herstellergarantien im Online-Handel

Wie viele Informationen zur Herstellergarantie müssen Händler den potenziellen Kunden und Kundinnen bei Käufen im Internet bieten? Darüber verhandelt der Bundesgerichtshof (BGH) in Karlsruhe.