15.5 C
Flensburg
Mittwoch, Juni 19, 2024

Jason Beal wird Channel-Chef von Barracuda

Barracuda stellt Jason Beal als neuen VP Worldwide Partner Ecosystems vor.

Barracuda stellt Jason Beal als neuen VP Worldwide Partner Ecosystems vor. Beal bringt mehr als 20 Jahre Erfahrung in leitenden Positionen bei der Einführung von Channel-Ökosystemen sowie der Entwicklung und Expansion von Cybersecurity-Unternehmen mit. Die Berufung Beals soll Barracudas Channel-Pläne stärken, wie das Unternehmen mitteilt.

Bevor Beal zu Barracuda kam, kümmerte er sich bei AvePoint um die Umsetzung der globalen Channel-Strategie sowie des ersten globalen Partnerprogramms. Davor war er in leitenden Channel-Positionen bei Palo Alto Networks und Ingram Micro tätig. Bei Barracuda soll Beal die globale Channel-Strategie und Channel-Entwicklung leiten, mit dem Schwerpunkt, das weltweite Partner-Ökosystem des Cloudsecurity-Spezialisten weiter voranzutreiben.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Ecom und Biostar schließen Distributionsvertrag für Mainboards

Ab sofort ist die breite Auswahl an Desktop-PC Mainboards von Biostar beim Dachauer Distributor Ecom erhältlich.

Apple überholt Microsoft als wertvollstes Unternehmen der Welt

Apple hat am Mittwoch dank weiterer deutlicher Kursgewinne erneut ein Rekordhoch erreicht - und den Softwareriesen Microsoft als weltweit wertvollstes Börsenunternehmen abgelöst.

Acondistec steigt in den Solaranlagen-Markt ein

Mit der neuen Kooperation mit Huawei FusionSolar steigt VAD Acondistec in den B2B-Markt für Solaranlagen und Energiespeicher ein.
ANZEIGE
ALSO