14 C
Flensburg
Mittwoch, Mai 25, 2022

IBM übernimmt Cleversafe

IBM übernimmt mit Cleversafe einen Spezialisten für Object Storage. Die Lösung des Anbieters soll auch künftig noch über die Partner der beiden Hersteller vertrieben werden.

IBM übernimmt Cleversafe
IBM übernimmt mit Cleversafe einen führenden Anbieter im Bereich Object-Based-Storage-Software. Big Blue will den Anbieter in seine Cloud-Unit integrieren, wo eine enge Beziehung zu den Softlayer-Angeboten des Konzerns geknüpft werden soll. Außerdem soll die Cleversafe-Technologie Bestandteil der Spectrum-Plattform von IBM werden. Objekt-Speicherlösungen gibt es von großen IT-Konzernen wie IBM, EMC, Hitachi, HP oder Netapp, aber auch von Spezialisten, die auf Standard-Hardware setzen. Hierzu zählen beispielsweise Scality, Cloudian oder eben Cleversafe.

Auch nach der Übernahme soll die Cleversafe-Software noch als Standalone-Angebot über die bestehenden indirekten Vertriebskanäle der beiden Unternehmen vermarktet werden, wie IBM-Marketingchef Eric Herzog gegenüber dem US-Branchenmagazin crn.com versichert. Die Akquisition soll bis zum Jahresende abgeschlossen sein. Zu den finanziellen Details wurden keine Angaben gemacht.

Verwandte Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Share and Like

1,507FollowerFolgen

Neueste Artikel

IFA-Leitung: David Ruetz (l.) und Kai Mangelberger (r.)

Neue Doppelspitze für die IFA

100 Tage vor dem Start der IFA 2022 benennt die Messe Berlin mit David Ruetz (53) und Kai Mangelberger (42) eine neue Doppelspitze für die Messe.