20.6 C
Flensburg
Dienstag, Juni 28, 2022

Ex-IBM-Channelchef Wippermann steigt bei Sabre ein

Der langjährige Channel-Chef von IBM, Stephan Wippermann, wird Vice President Zentral- und Osteuropa beim Technologie-Anbieter Sabre.

Ex-IBM-Channelchef Wippermann steigt bei Sabre ein
Der langjährige Channel-Chef von IBM, Stephan Wippermann, ist bereits seit März der neue Vice President Zentral- und Osteuropa bei Sabre. Wippermann leitet die Berliner Niederlassung des Technikanbieters, von wo aus neben Deutschland, Österreich und der Schweiz auch die osteuropäischen Märkte, Russland und die Türkei betreut werden. Sabre Travel Network ist ein globaler Marketplace, der über 425.000 Reisebüros und Geschäftsreiseanbieter in mehr als 160 Ländern mit Fluglinien, Hotels, Reiseveranstaltern, Mietwagenfirmen und anderen Reiseanbietern verbindet.

Wippermann hatte im Januar 2016 IBM verlassen. Er hatte von Juli 2011 bis zum Februar 2015 als Vice President die Geschäftspartner-Organisation von Big Blue in der DACH-Region geleitet. In dieser Funktion verantwortete er das indirekte Geschäft der IBM mit ihren Geschäftspartnern. Vor seinem Wechsel zu IBM im März 2009 war Wippermann für Siemens tätig. Seit Mitte 2007 leitete er dort den Geschäftsbereich Home & Office Communication. Dieser Aufgabe ging eine 18-jährige Tätigkeit bei HP voraus, wo er zuletzt als Geschäftsführer und Vice President der Personal Systems Group das PC-Geschäft und den kommerziellen Vertriebskanal in Deutschland verantwortete. 

Verwandte Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Share and Like

1,507FollowerFolgen

Neueste Artikel