19 C
Flensburg
Dienstag, Juni 28, 2022

Das sind die führenden europäischen Software-Hersteller

Ein aktueller Report listet die Top-100 der europäischen Software-Hersteller auf. Fünfzehn Firmen kommen aus Deutschland. Die Industrie befindet sich in einer hochriskanten Phase.

Branchenprimus SAP
Der Finanzinvestor Truffle hat zum neunten Mal mit dem „Truffle 100 Europe“ ein Ranking der Top-100 Software-Hersteller aus Europa vorgelegt. Mit großem Abstand führt SAP das Ranking an. Dahinter folgen Dassault Systemes, Sage und Hexagon. Mit Wincor Nixdorf (Platz 5), der Software AG (Platz 7), Datev (Platz 8), GAD (Platz 18), Compugroup (Platz 23), Nemetschek (Platz 43) und PSI (Platz 48) folgen weitere Anbieter aus Deutschland auf den Plätzen. Insgesamt schafften es 15 deutsche Unternehmen auf die Bestenliste. Damit liegt Deutschland vor Großbritannien und Frankreich auf der führenden Position, was natürlich zum Großteil SAP zu verdanken ist. Truffle misst jedoch nicht nur den Umsatz und Gewinn, sondern auch Mitarbeiterzahl und Ausgaben für Forschung und Entwicklung. Und deswegen schlägt die Venture-Capital-Firma Alarm: Erstmals hätten die Ausgaben für Forschung und Entwicklung die Gewinne überstiegen. Insgesamt erwirtschaftete die Software-Branche im vergangenen Jahr einen Gewinn von 6,4 Milliarden Euro. Dem stehen allerdings Ausgaben für Forschung und Entwicklung in Höhe von 6,9 Milliarden Euro entgegen.

„Die europäischen Hersteller geben mehr Geld für die Forschung aus, als sie durch Gewinne generieren können. Darüber hinaus zeigen die Wachstumsraten in Europa nach unten. Die Situation ist somit hochriskant. Trotzdem müssen die Firmen investieren, da der internationale Wettbewerb zunimmt“, betont Truffle-Mitgründer Bernard-Luis Rogues.

Verwandte Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Share and Like

1,507FollowerFolgen

Neueste Artikel