14.8 C
Flensburg
Montag, September 27, 2021

Cybersecurity-Anbieter Digital Shadows baut DACH-Channel auf

Cybersecurity-Anbieter Digital Shadows baut sein Partnerprogramm in der DACH-Region aus und holt zwei neue Channel- und Vertriebs-Experten ins Team.

Cybersecurity-Anbieter Digital Shadows baut sein Partnerprogramm in der DACH-Region aus und holt zwei neue Channel- und Vertriebs-Experten ins Team. Der Anbieter für Digital Risk Protection und Cyber Threat Intelligence (CTI) bietet ein Monitoring-Tool an, das Abdeckung im Open, Deep und Dark Web, Lowest-Total-Cost-of-Ownership sowie automatisierte und praxisnahe Threat-Alerts bieten soll. Die MSSP-Edition von SearchLight wurde für Managed Security Service Provider und IT-Dienstleister entwickelt. Dank des modularen Systems können MSSPs entweder die komplette Plattform anbieten oder einzelne Features auswählen und an die Anforderungen ihrer Kunden anpassen. Über eine zentrale Ansicht lassen sich mehrere Kunden gleichzeitig managen. Kostenlose zertifizierte API-Integrationen sollen es zudem ermöglichen, Threat-Intelligence-Daten kundenspezifisch zu integrieren.

Als Regional Sales Manager DACH verantwortet Robert Blank den Ausbau der Kundenlandschaft sowie der Vertriebsstrategie im Channel in Deutschland, Österreich und in der Schweiz. Er bringt Erfahrung und bestehende Kontakte aus Unternehmen wie FireEye, Algosec, Cisco, ATT, Juniper, Level3/CenturyLink, Cancom SE, F24 AG und Simplifier mit. Bei AlgoSec, einem israelischen Security-Unternehmen, hätte er erfolgreich den Kunden- und Partnerbereich in der DACH Region aufbauen können, teilte das Unternehmen mit. Zudem wird das DACH-Team verstärkt und soll mit zwei deutschsprachigen Customer Success Managern eine direkte und persönliche Kundenunterstützung in der Region ermöglichen. Severin Kopinski ist als Channel Account Manager DACH für den Auf- und Ausbau der Partnerlandschaft in der DACH-Region zuständig. Zuletzt war Kopinski als Channel Account Manager beim IT-Sicherheitsunternehmen Securepoint tätig.

Verwandte Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Share and Like

1,481FollowerFolgen

Neueste Artikel

Twitter-Chef Jack Dorsay

Twitter führt «Trinkgeld»-Funktion weltweit ein

Neben dem «Follow»-Button einiger Twitter-Profile wird bald ein Banknoten-Symbol auftauchen. Das heißt, dass andere Nutzer dem Betreiber ein «Trinkgeld» schicken können. Twitter schließt mit der Funktion eine Lücke, die einige auf andere Plattformen treibt.