14.7 C
Flensburg
Dienstag, Juni 28, 2022

Böker wird B2B-Chef von Samsung

Martin Böker verantwortet ab sofort das B2B-Geschäft von Samsung in Deutschland. Damit leitet er die Vermarktung sämtlicher IT-Produkte.

Böker wird B2B-Chef von Samsung
Martin Böker verantwortet ab sofort als Director Enterprise Business Division das B2B-Geschäft von Samsung Electronics in Deutschland, wie der Hersteller gegenüber ChannelObserver bestätigt. Damit leitet er die Vermarktung sämtlicher IT-Produkte. Er tritt somit die Nachfolge von Roland Schweyer an, der bis zum vorigen Jahr als Director IT Cluster das B2B-Geschäft mit IT-Produkten wie beispielsweise Displays, Monitore oder Notebooks verantwortet hatte. Schweyer hat Samsung verlassen und ist seit Oktober 2014 Chief Sales Officer (CSO) beim TK-Anbieter Keymile.

Martin Böker war zuvor Channel-Chef von EMC. Seine Nachfolge beim Storage-Spezialisten hat mittlerweile Diana Coso angetreten. Weitere Stationen seiner Karriere waren HP und Avaya.

Vorheriger ArtikelExpert steigert Umsatz
Nächster ArtikelErneut Streik bei Amazon

Verwandte Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Share and Like

1,507FollowerFolgen

Neueste Artikel