12.8 C
Flensburg
Montag, Oktober 3, 2022

Bericht: Absatz von Gaming-Notebooks steigt zweistellig

Der Absatz von Gaming-Notebooks soll in diesem Jahr um 20 Prozent zulegen, so ein Bericht. Dafür werden zwei Gründe angeführt.

Der Absatz von Gaming-Notebooks soll in diesem Jahr um 20 Prozent zulegen, wie Digitimes berichtet. Im vergangenen Jahr wurden rund vier Millionen Geräte vermarktet. Die Gründe für den Anstieg seien Preisreduzierungen der Hersteller und die steigende Nachfrage nach VR-Applikationen, heißt es weiter. Die beiden taiwanischen Anbieter MSI und Asus sind dem Bericht zufolge die beiden Top-Hersteller in diesem Segment.

So rechne MSI in diesem Jahr ebenfalls mit einem Anstieg bei den verkauften Stückzahlen in Höhe von rund 20 Prozent. In 2016 verkaufte das Unternehmen zwischen 800.000 und 850.000 Gaming-Notebooks. Der Hersteller fokussiert sich jetzt auf High-End-Geräte mit Preisen ab 1.800 Dollar.

Verwandte Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Share and Like

1,529FollowerFolgen

Neueste Artikel