14.7 C
Flensburg
Sonntag, Mai 26, 2024

Baur wird Sales-Chef bei Avaya Deutschland

Der TK-Konzern Avaya ernennt Lukas Baur zum Head of Sales Germany.

Der TK-Konzern Avaya ernennt Lukas Baur zum Head of Sales Germany. Baur arbeitet bereits seit dem Jahr 2005 in verschiedenen Positionen für Avaya. In seiner neuen Position soll er die Rolle des Unternehmens bei der Optimierung von digitalen Geschäftsprozessen rund um die Kommunikation von Mensch zu Mensch, Mensch zu Maschine und Maschine zu Maschine weiter ausbauen. Darüber hinaus soll er Avayas Präsenz auf dem deutschen Markt stärken. Vor seinem Engagement bei Avaya war Baur als Sales Manager beim TK-Unternehmen Tenovis tätig, das 2004 von Avaya übernommen wurde.

Avaya musste im Januar 2017 in den USA Insolvenz («Chapter 11») anmelden. Chapter 11 regelt das Insolvenzverfahren für US-Unternehmen. Während eines solchen Verfahrens kann ein Unternehmen seine Geschäfte unter dem temporären Schutz des Gerichts vor den Gläubigern weiter führen und versuchen, sich zu sanieren.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Bitcoin steigt auf den höchsten Stand seit Anfang April

Der Bitcoin ist am Dienstag im frühen Handel auf den höchsten Stand seit Anfang April gestiegen.

Aktien: Microsoft auf Rekordhoch und Nvidia kurz davor

Dank des Boom-Themas Künstliche Intelligenz (KI) sind die Aktien von Microsoft am Dienstag auf ein Rekordhoch gesprungen.

Nvidias Rekordlauf geht dank KI-Boom weiter

Nvidia stellt wie kaum ein anderes Unternehmen die technische Plattform für Anwendungen mit Künstlicher Intelligenz. Das spült der Chipfirma Milliarden in die Kassen.
ANZEIGE