18.8 C
Flensburg
Sonntag, Mai 19, 2024

Ebay steigert Erlöse deutlich

Die Online-Handelsplattform Ebay hat deutliche Geschäftszuwächse im zweiten Quartal verbucht.

Die Online-Handelsplattform Ebay hat deutliche Geschäftszuwächse im zweiten Quartal verbucht. Der Umsatz nahm verglichen mit dem Vorjahreswert um 14 Prozent auf 2,7 Milliarden Dollar (2,3 Mrd Euro) zu, wie Ebay am Mittwoch nach US-Börsenschluss mitteilte. Das bereinigte Ergebnis sank jedoch angesichts deutlich geringerer Gewinnspannen um vier Prozent auf 675 Millionen Dollar.

Auch die Anzahl der aktiven Käufer auf der Plattform ging um zwei Prozent auf 159 Millionen zurück. Die Aktie reagierte nachbörslich zunächst mit Verlusten, obwohl der Verwaltungsrat des Konzerns weitere drei Milliarden Dollar zur Kurspflege durch den Rückkauf eigener Anteilsscheine freigab. Für das laufende Vierteljahr stellte Ebay ein Umsatzwachstum zwischen sechs und acht Prozent in Aussicht. (dpa)

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Digitalpakt Schule läuft aus

Der Digitalpakt Schule läuft aus, eine Anschlussfinanzierung fehlt. An 71 Prozent der Schulen geht es mit der Digitalisierung nicht voran.

Cisco mit neuem globalen Vertriebs- und Partner-Chef

Gary Steele, der ehemalige CEO von Splunk, wird die neu geschaffene Rolle des President Go-to-Market bei Cisco übernehmen.

Experte: Problem unfairen Wettbewerbs bei Shein und Temu nicht gelöst

Für Verbraucherschützer ist es ein Erfolg: Die Shopping-Portale Shein und Temu haben Unterlassungserklärungen unterzeichnet und verpflichten sich, die monierten Verstöße abzustellen.
ANZEIGE