14.7 C
Flensburg
Sonntag, Mai 26, 2024

Bericht: Musk will Twitter doch übernehmen

Der Tech-Millardär Elon Musk will die milliardenschwere Übernahme des Online-Dienstes Twitter Insidern zufolge nun doch durchziehen.

Der Tech-Millardär Elon Musk will die milliardenschwere Übernahme des Online-Dienstes Twitter Insidern zufolge nun doch durchziehen. Dies habe Musk dem Unternehmen schriftlich vorgeschlagen, berichtete die Nachrichtenagentur Bloomberg am Dienstag und berief sich dabei auf mit der Sache vertraute Personen. Er halte dabei an dem Preis von 54,20 US-Dollar je Aktie aus seiner ursprünglichen Offerte fest. Die Twitter-Aktie legte nach den Nachrichten sprunghaft zu. Dann wurde der Handel zunächst ausgesetzt, wenig später wieder aufgenommen und schließlich wieder ausgesetzt.

Musk hatte die Übernahme im April angekündigt, aber nach Vorlage der offiziellen Offerte einen Rückzieher gemacht. Er warf Twitter unter anderem Falschangaben zu Fake-Accounts vor und hielt die Kaufvereinbarung deshalb für hinfällig. (dpa)

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Nvidias Rekordlauf geht dank KI-Boom weiter

Nvidia stellt wie kaum ein anderes Unternehmen die technische Plattform für Anwendungen mit Künstlicher Intelligenz. Das spült der Chipfirma Milliarden in die Kassen.

Bitcoin steigt auf den höchsten Stand seit Anfang April

Der Bitcoin ist am Dienstag im frühen Handel auf den höchsten Stand seit Anfang April gestiegen.

ADN erweitert Security-Portfolio

ADN erweitert sein Portfolio um die Security-Plattform von Vicarius und übernimmt die exklusive Distribution im DACH-Markt.
ANZEIGE