4.7 C
Flensburg
Mittwoch, November 30, 2022

Amazon senkt Preis für das Fire Phone drastisch

Amazon versucht mit drastischen Preissenkungen, die hohen Lagerbestände von seinem Fire Phone abzubauen. Die Maßnahme komme zu spät, prognostizieren Partner.

Ladenhüter: Das Fire Phone
Amazon versucht in den USA, die hohen Lagerbestände seines im Juni vorgestellten Fire Phone durch eine radikale Preissenkung abzubauen. Der Onlinehändler reduziert den Preis des Smartphones um weitere 250 Dollar auf 199 Dollar (ohne Vertragsbindung). Der Carrier AT&T, der das Gerät mit einem entsprechenden Vertrag im Juli noch für 199 Dollar angeboten hatte, verlangt jetzt nur noch 99 Cent. Und das zu den gleichen Konditionen. US-Händler glauben nicht, dass die radikalen Preissenkungen eine Trendwende bringen werden, obwohl es noch eine Prime-Mitgliedschaft und unbegrenzten Cloud-Speicher als Dreingabe gibt. „Die Preissenkungen sind natürlich deutlich. Das wird aber nicht viel ändern. Der Business Case stimmte bereits zur Markteinführung nicht“, wird ein US-Händler von Channel-Medien zitiert.

Amazon vermarktet sein Smartphone damit deutlich unter den Herstellungskosten, die auf 205 Dollar geschätzt werden. Ob es auch in Deutschland zu Preissenkungen kommen wird, steht noch nicht fest. Derzeit verkauft Amazon das Smartphone ohne Vertrag für 399 Euro.

Verwandte Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
Advertisement

Share and Like

1,529FollowerFolgen

Neueste Artikel