17.3 C
Flensburg
Samstag, Juni 19, 2021

XM Cyber schließt Partnerschaft mit VAD ICOS

XM Cyber, Anbieter im Bereich Angriffspfad-Management, hat eine Vereinbarung mit dem in Deutschland tätigen Value-Added-Distributor ICOS Deutschland unterzeichnet.

XM Cyber, Anbieter im Bereich Angriffspfad-Management, hat eine Vereinbarung mit dem in Deutschland tätigen Value-Added-Distributor ICOS Deutschland unterzeichnet. Im Rahmen dieser Vereinbarung wird ICOS die Lösungen von XM Cyber in der DACH-Region anbieten können. Das Pathfinder-Partnerprogramm von XM Cyber bietet den Vertriebspartnern Zugang zu Technologien, Marketingunterstützung und Hilfestellungen zur schnelleren Nutzung von Geschäftschancen. Ziel des Programms sei es, die Rentabilität und den Erfolg der Partner zu fördern. Schulungen und Hilfen bei der Geschäftsplanung tragen dazu ebenso bei wie die Unterstützung durch ein professionelles Team und ein Online-Partnerportal.

«XM Cyber verfolgt einen neuen Ansatz, bei dem die Angreiferperspektive eingenommen wird, um kritische Angriffspfade auf die Kronjuwelen von Unternehmen zu finden und zu beseitigen, sowohl in lokalen als auch Multi-Cloud-Netzwerken», erklärt Tilman Epha, Sales Director DACH, XM Cyber. «Wir sind ein schnell wachsendes Unternehmen und brauchen ein Partner-Ökosystem, um zu skalieren. Die Vereinbarung mit ICOS ist ein spannender Schritt, der uns helfen wird, unsere Präsenz auf dem DACH-Markt zu stärken.»

Verwandte Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Share and Like

1,481FollowerFolgen

Neueste Artikel

Euronics eröffnet vollvernetzten Elektronikfachmarkt

Euronics eröffnet in Bremen einen neuen Flagship-Store. Die Verbundgruppe ist zudem der erste Elektronikhändler, der hierzulande E-Autos, auch am Standort Bremen, verkauft.