17.6 C
Flensburg
Donnerstag, Mai 23, 2024

Wechsel an der Spitze der Exclusive Networks Switzerland

Roger Bieler löst Patrick Pister als Geschäftsführer bei der Exclusive Networks Switzerland AG ab.

Roger Bieler löst Patrick Pister als Geschäftsführer bei der Exclusive Networks Switzerland AG ab. Bieler war zuvor zehn Jahre bei der Bechtle Gruppe sowie acht Jahren beim Schweizer Distributionsmarktführer Also beschäftigt. Dort hätte der Manager bewiesen, international und national agierende Teams kompetent zu führen und damit Unternehmen auf Erfolgskurs zu bringen, teilte Distributor Exclusive mit.

«Ich bedauere den Entschluss von Patrick Pister, die Exclusive Networks zu verlassen und bedanke mich sehr bei ihm, da er unsere Schweizer Niederlassung mit viel Fachkenntnis und Fingerspitzengefühl durch eine wichtige Wachstumsphase geführt hat. Es freut mich, dass wir mit Roger Bieler zeitnah einen geeigneten Nachfolger gefunden haben. Mit ihm steht jetzt ein Mann an der Spitze, welcher für die nächste Entwicklungsstufe des Unternehmens die besten Voraussetzungen mitbringt», so Marcus Adä, Geschäftsführer von Exclusive Networks Deutschland und Regional Manager DACH.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

McKinsey-Studie: KI verändert drei Millionen Jobs in Deutschland

Bei einer schnellen Einführung von Systemen mit Künstlicher Intelligenz in den Unternehmen müssen sich in Deutschland viele Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer auf gravierende berufliche Veränderungen einstellen.

Kyocera zeichnet Partner mit Social-Media-Award aus

Kyocera Document Solutions, Anbieter im Bereich Informations- und Dokumentenmanagement, hat die Sieger des «Kyocera Social Media Award» geehrt.

Vanquish wird Distributionspartner von Liquit

Value-Added-Distributor Vanquish hat einen Partnerschaftsvertrag mit Liquit unterzeichnet.
ANZEIGE