8.7 C
Flensburg
Samstag, April 20, 2024

Tech Data vertreibt Crucial

Tech Data hat mit Micron einen Distributionsvertrag für den Vertrieb der Arbeits- und Datenspeichermarke Crucial geschlossen.

Tech Data hat mit Micron, einem der weltweit größten Speicherhersteller, einen Distributionsvertrag für den Vertrieb der Arbeits- und Datenspeichermarke Crucial geschlossen. Die Global Computing Components (GCC), der auf Komponenten spezialisierte Bereich der Tech Data, wird diese ab sofort in ihrem Portfolio führen. Vertriebspartner der Tech Data haben ab sofort damit die Möglichkeit, auf interne SSDs, externe SSDs Standard Speicher DDR3/DDR4 sowie Speicher für das Gaming-Segment zuzugreifen.

Erst im Januar hat Crucial die neue Generation der Gaming-RAM, die Crucial Ballistix, angekündigt, die mit hohen Geschwindigkeiten und niedrigen Latenzzeiten überzeugen sollen. Interessierte Vertriebspartner erhalten mehr Informationen zu den Crucial-Produkten bei den Experten der Global Computing Components der Tech Data per E-Mail an DE_GCC_SPS@techdata.com oder telefonisch unter 089/4700-2646.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Kreise: Microsoft kann EU-Untersuchung seiner OpenAI-Beteiligung vermeiden

Microsoft kommt laut Insidern um eine formelle Untersuchung seiner Milliarden-Investition in den KI-Entwickler OpenAI durch die EU-Kommission herum.

Coolblue eröffnet Store in Dortmunder Innenstadt

Ende Oktober eröffnet der Online-Elektronikhändler Coolblue seinen ersten Store in Dortmund.

IT-Dienstleister Nagarro will bis 2026 Marge deutlich steigern

Der IT-Dienstleister Nagarro will in den kommenden Jahren deutlich profitabler werden.