Tech Data übernimmt TaaS-Spezialisten ATTCo

Tech Data übernimmt Advanced Technology Trading (ATTCo, einen Spezialanbieter für gehostete Plattformen für Managed Print Services und TaaS.

Tech Data übernimmt Advanced Technology Trading (ATTCo, einen Spezialanbieter für gehostete Plattformen für Managed Print Services und TaaS. Zum Deal zählt auch die Akquisition der Tochtergesellschaft EKM Global Limited (EKM). Man sei jetzt schneller in der Lage, den Partnern innovative und flexible Technology-as-a-Service-Lösungen (TaaS) und Lösungen zur Remote-Serviceautomatisierung anzubieten, teilte der Broadliner mit. Die Online-Plattform von ATTCo, die vollständig in die E-Commerce-Tools von Tech Data integriert ist, ermöglicht es Endkunden, einen vollständig automatisierten, kosteneffektiven, einfach zu verwaltenden End-to-End-Prozess für Hardware-, Software- und Serviceabonnements zu verwalten. Die EKM-Lösung ermöglicht es Fachhändlern, ganze Flotten von Druckern und Bildgebungsgeräten im Auftrag ihrer Endkunden im passenden Umfang remote zu verwalten. Ein Kaufpreis wurde nicht mitgeteilt. Laut einer aktuellen Studie soll der As-a-Service-Markt zwischen 2021 und 2026 von 50,3 Milliarden Dollar auf 303,6 Milliarden Dollar wachsen.

«Diese Akquisition zeigt erneut, dass Tech Data in digitale Kompetenzen investiert, die mehr Agilität und Wachstum im ganzen IT-Ökosystem fördern. Mit den Plattformen von ATTCo und EKM werden die Partner von Tech Data in der Lage sein, sich in den schnell wachsenden Märkten für XaaS und Managed Print Services ganz vorn zu positionieren. Sie bringen ein erstklassiges Kundenerlebnis, das auf solider Technologie aufbaut, die die Komplexität reduziert und die Markteinführungszeit für servicebasierte Lösungen verkürzt», so Roman Rudolf, VP Strategy and Services Endpoint Solutions Europe bei Tech Data.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments