5.6 C
Flensburg
Samstag, Januar 22, 2022
ComLine

Tech Data löst Samsung-Unit auf

Der Broadliner löst seine Business Unit für Samsung auf. BU-Leiter Marcus Hammann verlässt das Unternehmen „auf eigenen Wunsch.“

Marcus Hammann hat Tech Data verlassen
Marcus Hammann hat sich „auf eigenen Wunsch“ von Tech Data getrennt, wie der Grossist gegenüber ChannelObserver bestätigt. Hammann kam im Jahr 2010 zu Tech Data und verantwortete zunächst das Geschäft mit Druckern und Supplies. Im März diesen Jahres übernahm er die Leitung der neu gegründeten Business Unit „Samsung“. Doch diese scheint bereits wieder Geschichte zu sein: Das Geschäft mit Notebooks, PCs und Monitoren von Samsung wird ab sofort von Wolfgang Janhsen verantwortet und landet in der BU „PC Systeme.“ Der Bereich Drucker und Supplies geht in die Verantwortung von Alexander Spohr (BU PCC Printer & Supplies) über.

Vor seinem Engagement bei dem Münchener Distributor war Hammann in führenden Vertriebspositionen bei den Herstellern Samsung und Konica Minolta tätig. Das Geschäft mit mehreren speziellen Hersteller-Units wurde zum Jahresanfang von Tech Data ausgebaut: Der HP-Bereich wurde als eigenständige Business Unit ausgegründet, später entstanden eigene Bereiche für die Marken Samsung und Apple. 

Verwandte Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Share and Like

1,481FollowerFolgen

Neueste Artikel