24.8 C
Flensburg
Sonntag, Juni 26, 2022

Tech Data erweitert ESD-Programm

Broadliner Tech Data erweitert mit den Herstellern Kaspersky Lab und I.R.I.S. sein ESD-Programm für den elektronischen Software-Download.

Tech Data erweitert ESD-Programm
Über 280 verschiedene Softwareprodukte können mittlerweile über die ESD-Lösung „TD activate-here“ des Distributors bezogen werden. Mit der Neuaufnahme von Kaspersky- und I.R.I.S.-Softwareprodukten erweitert Tech Data jetzt sein ESD-Angebot. Kunden können die Software entweder direkt herunterladen oder erhalten binnen weniger Minuten einen Aktivierungs-Schlüssel. Das Portal zeichnet den erworbenen Lizenzschlüssel auf, sodass auch im Fall von Konformitätszwecken oder bei Bedarf der Neuinstallation der Aktivierungsschlüssel gespeichert ist. Der Fachhändler spare mit ESD erhebliche Prozesskosten, so der Grossist. So entfalle selbst das Versenden von Emails. Der Kunde bekomme dank iFrame-Lösung seinen Key direkt zur Verfügung gestellt. Testversionen lassen sich mit dem System zudem direkt in Vollversionen umwandeln. 

Mehr Informationen zum ESD-Angebot erhalten Reseller über die spezielle ESD-Broschüre unter Flipbook oder direkt beim Lizenzvertrieb unter 089/4700-2900.

Verwandte Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Share and Like

1,507FollowerFolgen

Neueste Artikel

Scholz plant steuerfreie Einmalzahlung als Inflationsausgleich

Stark steigende Energiepreise und eine galoppierende Inflation: Bundeskanzler Olaf Scholz (SPD) plant als Ausgleich die Möglichkeit einer steuerfreien Einmalzahlung durch die Arbeitgeber.