12.8 C
Flensburg
Montag, Oktober 3, 2022

Tech Data: «Einige Backend-Rebates verpasst»

Tech Data steigerte den Umsatz im vergangenen Quartal aufgrund der Avnet-Übernahme deutlich. Der Gewinn kletterte nur marginal. CEO Dutkowsky zufolge hat der Grossist Backend-Rebates verpasst.

CEO Bob Dutkowsky
Tech Data steigerte den Umsatz im zweiten Quartal um rund 40 Prozent auf 8,9 Milliarden Dollar. Das deutliche Wachstum basiere zum Großteil auf der Übernahme der Technology-Solutions-Sparte von Avnet, teilte der Konzern mit. Der Reingewinn legte indes nur marginal auf 47,5 Millionen Dollar zu. In Europa kletterten die Erlöse um 20 Prozent auf 4,4 Milliarden Dollar. In dieser Region ging das operative Ergebnis von 35,9 Millionen Dollar auf 18,5 Millionen Dollar zurück. Tech Data zufolge hatte man aufgrund der schwächer als erwarteten Nachfrage nach Rechenzentrums-Lösungen die Backend-Rebates einiger weniger großer Hersteller verpasst.

«Wenn auch nur ein wichtiger Hersteller einen Rückgang zeigt, wird es sehr schwer für einen Distributor, das bestehende Rebates-Potenzial zu optimieren», zitiert das US-Branchenmagazin crn.com CEO Bob Dutkowsky. Es war das erste Quartal, das komplett die Avnet-Ergebnisse enthält. Der Broadliner hatte die Akquisition von VAD Avnet im Frühjahr abgeschlossen.

Verwandte Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Share and Like

1,529FollowerFolgen

Neueste Artikel