14.1 C
Flensburg
Dienstag, Juni 28, 2022

TD Azlan und Veritas schließen Vertriebspartnerschaft

TD Azlan hat eine europaweite Vereinbarung mit Veritas geschlossen. Darüber hinaus soll Veritas SaaS künftig über die TD Cloud angeboten werden.

Azlan-Chefin Barbara Koch
TD Azlan hat eine europaweite Vereinbarung mit Veritas geschlossen. Veritas Technologies Corporation LLC ist der neue Name des Unternehmens für Informationsmanagement, das nach Abschluss der bereits angekündigten Aufteilung von Symantec in zwei Unternehmen entstehen wird. Softwarelösungen des Herstellers sind ab sofort über Tech Data in dreizehn europäischen Ländern erhältlich. Darüber hinaus soll Veritas SaaS künftig über die TD Cloud angeboten werden, so dass Fachhändler und Service Provider Veritas-Lösungen als Teil eines gehosteten oder Hybrid-Infrastruktur Angebotes offerieren können, so Tech Data in einer Mitteilung.

«Das Veritas Produktportfolio ergänzt das Azlan-Angebot um Lösungen in Speicherverfügbarkeit und Speichermanagement. Unsere Vertriebspartner profitieren von einer umfangreichen Beratung sowie exzellenten End-to-End-Lösungen von Veritas in Kombination mit dem TD Azlan Ecosystem», so Azlan-Chefin Barbara Koch.

Verwandte Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Share and Like

1,507FollowerFolgen

Neueste Artikel