11 C
Flensburg
Freitag, September 30, 2022

Sysob baut Storage-Unit auf

Robert Schneider startet als Channel Account Manager im Sysob-Team. Er unterstützt künftig den Schorndorfer Spezial-Distributor unter anderem dabei, die neue Business Unit Storage aufzubauen.

Robert Schneider startet als Channel Account Manager im Sysob-Team. Er unterstützt künftig den Schorndorfer Spezial-Distributor unter anderem dabei, die neue Business Unit Storage aufzubauen. Die neue Business Unit Storage ergänzt die etablierten Geschäftsfelder Security, WLAN und Serverbased Computing (SBC). Der Bereich Storage erweitert das Distributionsangebot für Reseller, Fachhändler und Systemintegratoren um Speicherlösungen für die IT-Infrastrukturen kleiner und mittelständischer Unternehmen.

Robert Schneider verfügt über eine tiefgreifende Expertise im Channel-Geschäft. Nach seinem Erststudium an der Universität Potsdam war er seit 2012 als Channel Manager Distribution bei Ferrari Electronic tätig. Bei dem Hersteller von Hard- und Softwareprodukten für den Bereich Unified Communications verantwortete Robert Schneider die Betreuung von Distributoren aus der DACH-Region, Westeuropa, den USA und den Vereinigten Arabischen Emiraten. Berufsbegleitend schloss der Channel-Experte ein Studium zum Master of Business Administration ab.

Verwandte Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Share and Like

1,529FollowerFolgen

Neueste Artikel

Managementwechsel bei Transcend

Fast dreißig Jahre war George Linardatos DACH-Chef von Transcend Information. Zum 30. September 2022 scheidet er aus dem Unternehmen aus und geht in den Ruhestand.