14.7 C
Flensburg
Sonntag, Mai 26, 2024

Stonesoft schließt Distributionsvertrag mit Infinigate

Stonesoft hat einen Distributionsvertrag mit VAD Infinigate für den deutschen Markt abgeschlossen. Stonesoft weitet damit sein Vertriebsnetz aus.

Ziel der Partnerschaft sei eine intensivere Betreuung der Partner und Kunden sowie der weitere Ausbau der Marktposition, teilte Stonesoft mit. „Mit den Lösungen von Stonesoft bauen wir unsere starke Position als führender McAfee Distributor weiter aus“, so Andreas Bechtold, Geschäftsführer der Infinigate Deutschland GmbH. „Infinigate ist auf IT-Security spezialisiert und hat in diesem Bereich ein umfangreiches Know-how. Durch die Zusammenarbeit können wir deshalb den Channel in Zukunft noch besser bedienen“, ergänzt Torsten Jüngling, Country Manager von Stonesoft Germany, a McAfee Group Company.

In seinem Vertriebsmodell verbindet Stonesoft direkte Kundenbetreuung mit indirektem Vertrieb. Unabhängig von der neuen Partnerschaft mit Infinigate blieben das bisherige Partnerprogramm und die Zertifizierung von Stonesoft bestehen.

 

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Bitkom: Mehrheit der IT-Branche wirbt gezielt um Frauen

90 Prozent der IT-Branche sehen eine Erhöhung des Frauenanteils als Chance. Aber: Nur die Hälfte der IT-Unternehmen hat bisher konkrete Zuständigkeiten für Gleichstellung und Karriereplanung benannt.

Also wagt Neustart der CTV

Erstmals nach der Pandemie veranstaltete Also seine etablierte Hausmesse CTV. In Düsseldorf stellte sich auch die neue deutsche Geschäftsführung den Partnern vor.

Bitcoin steigt auf den höchsten Stand seit Anfang April

Der Bitcoin ist am Dienstag im frühen Handel auf den höchsten Stand seit Anfang April gestiegen.
ANZEIGE