19.4 C
Flensburg
Sonntag, August 14, 2022

Secunia und ADN starten Partnerprogramm

Value Added Distributor ADN und Patch Management-Spezialist Secunia haben ein Partnerprogramm gestartet. Zuvor vertrieb der Hersteller seine Lösungen direkt.

ADN-Geschäftsführer Hermann Ramacher
ADN ist der einzige Distributor, der die Produkte des IT-Herstellers deutschlandweit vertreibt. Ab sofort ist der Grossist auch für die Umsetzung des Secunia-Partnerprogramms vor Ort verantwortlich. Der deutsche Markt wird von Secunia zukünftig durch ein zweistufiges Channel-Modell in Zusammenarbeit mit ADN als Value-Added Distributor erschlossen. Der IT-Security-Spezialist verfolgte bisher eine Direktverkaufsstrategie, die aus der Firmenzentrale in Kopenhagen sowie Büros in Schlüsselregionen gesteuert wurde. 

„Wir haben den Punkt erreicht, an dem wir vor Ort präsent sein müssen, wenn wir unsere Marktanteile in EMEA und APAC erhöhen wollen“, so Peter Colsted, CEO bei Secunia. „Wir haben nach sorgfältiger Auswahl ein Netzwerk fester Distributionspartner aufgebaut, die in der Lage sind, Secunias Security-Lösungen und die komplexen Themen Schwachstellenanalyse und Drittanbieter-Patch Management regional zu positionieren.“ Partner sollen im Rahmen des dreistufigen Programms bei ADN künftig von Supportleistungen, Sales- und Technik-Trainings, attraktiven Margen und Promotions, Marketing-Unterstützung sowie NFR-Lizenzen profitieren.

Verwandte Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Share and Like

1,529FollowerFolgen

Neueste Artikel