2.1 C
Flensburg
Montag, Februar 6, 2023

Nordanex und Net at Work geben Vertriebspartnerschaft bekannt

Die Systempartner des Nordanex-Verbundes profitieren künftig mit Net at Work von dessen Angeboten beim Thema E-Mail-Sicherheit.

Die Systempartner des Nordanex-Verbundes profitieren künftig mit Net at Work von dessen Angeboten beim Thema E-Mail-Sicherheit. Net at Work unterstützt als IT-Unternehmen seine Kunden mit Lösungen und Werkzeugen für die digitale Kommunikation und Zusammenarbeit. Der Geschäftsbereich Softwarehaus entwickelt und vermarktet mit NoSpamProxy ein E-Mail-Gateway mit Funktionen für Anti-Spam, Anti-Malware und E-Mail-Verschlüsselung. Die Lösung NoSpamProxy wird als Softwareprodukt und Cloud-Service angeboten. Das Produkt soll die geschäftliche E-Mail-Kommunikation einfach, vertraulich und rechtssicher machen.Das Produkt des Paderborner Unternehmens bietet Schutz vor Bedrohungen, es verschlüsselt und übermittelt DSGVO-konform und läuft größtenteils in automatisierten Prozessen. So werden die Administrationsaufwände stark minimiert.

«Für NoSpamProxy haben wir eine ganz klare Vertriebsstrategie: Channel First. Das ist eine klares Commitment zu unseren Resellern. Wir haben langjährige Erfahrung in der Distribution und im Channel, was einen wesentlichen Beitrag zum Ausbau unserer Partnerstruktur leistet», sagt Stefan Cink, Business Unit Manager NoSpamProxy.

Verwandte Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Share and Like

1,529FollowerFolgen

Neueste Artikel

BSI: Neue Cyberattacke verursacht auch in Deutschland Schäden

Ein großer Cyberangriff zielt auf eine Sicherheitslücke, die eigentlich schon Anfang 2021 geschlossen wurde. Manche IT-Verantwortlichen haben allerdings nicht ihre Hausaufgaben erledigt. Unter den Opfern sind auch Unternehmen aus Deutschland.