25.7 C
Flensburg
Mittwoch, August 17, 2022

Netsquare wird geschlossen

Die Netsquare Distributions GmbH wird geschlossen. Der Geschäftsbetrieb ist ab sofort eingestellt. Sämtliche Mitarbeiter des Unternehmens werden entlassen.

Netsquare wird geschlossen
Distributor und Hersteller Netsquare konnte nach dem Insolvenzantrag keinen Investor finden. Die Netsquare Distributions GmbH wird geschlossen. Der Geschäftsbetrieb ist ab sofort eingestellt, teilte der Insolvenzverwalter Ralf Bornemann von der DHPG in Bonn mit. Von der Schließung des Unternehmens sind 20 Mitarbeiter betroffen. Erste Entlassungen wurden von der Netsquare-Geschäftsführung bereits im August, die übrigen Kündigungen werden zu Beginn dieser Woche ausgesprochen. «Ein Erwerbsinteressent konnte zu unserem Bedauern nicht gefunden werden», so Insolvenzverwalter Bornemann. «Die wirtschaftliche Situation des Unternehmens lässt leider keine Weiterführung zu.»

Die Netsquare Distributions GmbH hatte am  21. Juli 2015 beim Amtsgericht Mayen Insolvenzantrag gestellt. Der Peripherie-Distributor hatte sich in den vergangenen Jahren mit PCs und Servern der Eigenmarken P-Square und X-Square auf dem Markt etabliert. Er wurde von dem jetzigen Chef von Maxdata-Deutschland, Uwe Schmitz, als Lion-Nachfolger aufgebaut. Zuletzt war Wolfgang Roos Geschäftsführer des Unternehmens.

Verwandte Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Share and Like

1,529FollowerFolgen

Neueste Artikel