3.6 C
Flensburg
Sonntag, Februar 25, 2024

MSP-Lösungen von Bitdefender auf dem Ingram Micro Cloud Marketplace verfügbar

Ingram Micro erweitert seine Zusammenarbeit mit Bitdefender.

Ingram Micro erweitert seine Zusammenarbeit mit Bitdefender: Ab sofort haben auch Managed Service Provider (MSPs) und Reseller in der DACH-Region über den Ingram Micro Cloud Marketplace Zugriff auf die MSP-Sicherheitslösungen von Bitdefender. Bisher konnten bereits Kunden in Nordamerika, Großbritannien, Neuseeland und Australien die MSP-Lösungen von Bitdefender nutzen. Die Cybersecurity-Produkte und -Services von Bitdefender richten sich unter anderem an Managed Service Provider und bieten Schutz vor Sicherheitsrisiken, Malware und modernen Bedrohungen. Bestandteil der Partnerschaft zwischen Ingram Micro und Bitdefender ist ausschließlich das MSP-Portfolio von Bitdefender mit Bezug über den Ingram Micro Cloud Marketplace.

Das Portfolio umfasst Unified Endpoint Protection und Analytics, Cloud Security, Advanced Threats Security, Extended Detection and Response (XDR), integrierte Threat Intelligence und mehr. Mit GravityZone, einer Cybersecurity-Management-Plattform, können MSP-Partner von Fernüberwachungs- und Management-Tools profitieren, um die Geschäftsabläufe ihrer Kunden vor Cyberangriffen zu schützen und Sicherheitsprozesse zu automatisieren. «Mit dem zunehmenden Einsatz von Cloud-Anwendungen steigen ebenso die Anforderungen an Cybersecurity-Konzepte. Für Geschäftsabläufe in der Cloud ist es von entscheidender Bedeutung, dass diese verlässlich geschützt sind», so Atila Kaplan, Director Cloud & Software, Ingram Micro.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Mitel ernennt Christian Jessel zum Leiter der DACH-Vertriebsregion

UCC-Spezialist Mitel gründet eine DACH-Region und ernennt Christian Jessel zum Head of DACH.

PC-Primus Lenovo kehrt zu Wachstum zurück

Das Geschäft des weltgrößten PC-Herstellers Lenovo ist im vergangenen Quartal erstmals seit dem Ende des Corona-Booms in der Branche wieder gewachsen.

Adesso will operativen Gewinn wieder steigern

Nach einem Rückgang des operativen Gewinns 2023 will der IT-Dienstleister Adesso im neuen Jahr eine Schippe drauflegen.