18.8 C
Flensburg
Sonntag, Mai 19, 2024

Milliarden-Übernahme in der Dienstleistungs-Branche

Der IT-Dienstleister Capgemini übernimmt den Wettbewerber iGate für vier Milliarden Dollar. Capgemini wird nach der Übernahme den Jahresumsatz signifikant erhöhen.

Milliarden-Übernahme in der Dienstleistungs-Branche: Der IT-Dienstleister Capgemini übernimmt den Wettbewerber iGate für vier Milliarden Dollar. iGate hat sein Hauptquartier in New Jersey. Der Großteil der rund 33.500 Angestellten arbeitet in Indien. Das Unternehmen hat sich auf den Betrieb von IT-Infrastruktur für Großkunden, beispielsweise aus dem Finanzbereich, spezialisiert. Im vergangenen Geschäftsjahr erwirtschaftete der Konzern 1,3 Milliarden Dollar. Das Unternehmen setzt 79 Prozent seiner Erlöse in Nordamerika um, dahinter folgen Europa (14 Prozent) und die Region Asien-Pazifik (7 Prozent). Nach Abschluss der Transaktion wird Capgemini auf einen Jahresumsatz in Höhe von 12,5 Milliarden Dollar kommen und 190.000 Mitarbeiter weltweit beschäftigen. Der IT-Dienstleister will durch den Deal hauptsächlich seine Präsenz in Nordamerika ausbauen.

«Das ist eine äußerst wichtige Transaktion in unserer Geschichte. iGate gehört zu den führenden Unternehmen der Branche und passt perfekt in unsere Strategie», betont Paul Hermelin, CEO von Capgemini.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Arcserve ernennt Chris Babel zum CEO

Chris Babel startet bei Arcserve als Chief Executive Officer (CEO).

Beschwerde gegen Online-Marktplatz Temu

Vorwürfe gegen den chinesischen Onlinehändler Temu gibt es schon länger - auch hierzulande. Warum Verbraucherschützer in Europa nun Beschwerde einreichen - und wie die Situation in Deutschland ist.

Vanquish wird Distributionspartner von Liquit

Value-Added-Distributor Vanquish hat einen Partnerschaftsvertrag mit Liquit unterzeichnet.
ANZEIGE